UNSERE WEINE.

IHR GENUSS.

 
_MG_7761.jpg

Über uns

Seit 1987 arbeiten wir beim Weingut Gmeiner mit Leidenschaft an der Kreation und Veredelung unserer Rot- und Weißweine. Ihre Unverwechselbarkeit verleihen ihnen die sonnenbeschienenen Lagen direkt am Neusiedlersee. Verspielte, frühlingshafte Fruchtigkeit unserer jungen, sowie Mineralität und Spannung unserer reifen Weine bestätigen deren Qualität und österreichischen Ursprung. Davon zeigt sich auch die internationale Fachjury überzeugt.

 

Die Philosophie

Bei uns macht der Weingarten den Wein. Unsere Leidenschaft ist es, das Potential der jeweiligen Rebsorte in Verbindung mit seiner Lage und der Witterung des Jahrgangs optimal in die Flasche zu bringen. Im Keller nehmen wir möglichst wenig Einfluss, um die individuelle Entfaltung unserer Weine zu ermöglichen. Unsere jungen Weine verführen mit jugendlichem Charme und ihrer verspielten, frühlingshaften Fruchtigkeit. Jene, die erst mit den Jahren zu ihrer wahren Größe reifen, punkten mit ihrer Mineralität und gewinnen so weiter an Spannung. Unsere Weine zeigen so ihre Qualität und österreichischen Ursprung und überzeugen dabei auch in internationalen Vergleichen.

_MG_0004.jpg
csm_Leithaberg_e51ae24877.jpg

Die Lagen

Die Lagen auf denen unsere Weine kultiviert werden, sind von uns mit sehr viel Sorgfalt und Liebe ausgesucht und profitieren von den sonnigen Hanglagen am Leithagebirge. Warme, sonnige Sommer und laue, milde Herbsttage mit kühlen Nä;chten sind typisch für unsere Weinbauregion. Der Neusiedlersee mit seiner 300 km2 großen Wasser- und Schilffläche wirkt als Wämereflektor und Temperaturausgleicher. Er hat damit einen großen Einfluss auf das Mikroklima und verlängert die jährlichen Vegetationsperioden. Vom Austrieb im Frühjahr bis zum Blattabfall im späten Herbst vergehen bis zu 200 Tage (je nach Rebsorte). Mit einer Sonnenscheindauer von durchschnittlich 2.000 Stunden und einer Niederschlagsmenge von 350 bis 650 mm ist unser Weinbaugebiet klimatisch sehr begünstigt. Hohe Luftfeuchtigkeit und herbstliche Nebeleinfälle begünstigen die regelmäßig auftretende Edeläule, die als Basis für höchste Prädikatsweine dient.

Der Keller

Nicht nur bei den Trauben legen wir unser Augenmerk auf höchste Qualität. Der sorgsame Weinausbau, die selektive Lese, die schonende Verarbeitung der Trauben und langsame Vergärung gewährleisten die bestmögliche Entwicklung und Bewahrung der terroirgeprägten Frucht und Mineralik unserer Weine. Auch bei der Vergärung überlassen wir nichts dem Zufall und setzen auf die besten, computergestützten Gärsysteme. Je nach Weintyp werden die leichten fruchtigen Trauben in Edelstahltanks gekühlt und vergoren - so ist ein sicheres und hygienisches Arbeiten gewährleistet. Die Kühlung während der Vergärungsdauer ist vor allem für die Herstellung unserer frischen Weißweine, aber auch der leichten Rotweine wichtig. Den biologischen Säureabbau und die Lagerung des Weines vollziehen wir in großen Holzfässern und Barriques (Eichenfässern). Das Tannin des Holzes beeinflusst und unterstützt so wirkungsvoll das feine Aroma unserer Rotweine.

_MG_7705.jpg
 
 
IMG_7757.JPG
_MG_0052.jpg

Öffnungszeiten

Verkostung und Verkauf nach Voranmeldung unter 02683/5277 oder mail@weingut-gmeiner.at

 
 

Kontakt

Wir freuen uns von Ihnen zu hören! Rufen Sie uns an, schicken Sie uns eine Mail oder besuchen Sie uns.

Angergasse 13

7083 Purbach am Neusiedlersee

+432683 5277

gmeiner-90.jpg

Newsletter

Wollen Sie über Neuigkeiten auf dem Laufenden gehalten werden dann abonnieren Sie unseren Newsletter.